HomeTätigkeitenGewässernachbarschaftenThemen
 

Gewässerunterhaltung in geschützten Gebieten

Die Schutzziele der verschiedenen Schutzgebietstypen können die Gewässerunterhaltung beeinflussen, insbesondere wenn der Erhalt der Lebensräume einer bestimmten Tier- oder Pflanzenart im Vordergrund steht. Gewässerunterhaltung und Naturschutz können sich aber auch gegenseitig unterstützen. Kennt man die Ziele des Naturschutzes, lassen sich diese meist problemlos in die Gewässerunterhaltung integrieren.

Oftmals sind die Schutzziele in Naturschutz- oder NATURA 2000-Gebieten mit den Zielen einer naturnah orientierten Gewässerunterhaltung identisch. Es können aber auch Konflikte entstehen, die der Unterhaltungspflichtige vor Ort mit den zuständigen Stellen lösen muss.

Themenordner (6,007 MiB)
 
Steckbriefe (1,233 MiB)
 
Vortrag (6,965 MiB)