HomeTätigkeitenGewässerpädagogik
 

Aktuelles bei der Gewässerpädagogik

Biberrucksack zur Ausleihe

Für die Bildungsarbeit am Gewässer und im Klassenzimmer gibt es jetzt einen Biberrucksack zur kostenfreien Ausleihe. Die Materialien helfen, diesen spannenden Nager am Gewässer kennen zu lernen.
Der Rucksack enthält ein Biberfell mit Kelle und Pfoten, ein Unterkiefer, benagte Äste, Filme, Bilderbuch, Infomaterial und vieles mehr. Eine Inhaltsliste gibt es hier. (516,8 KiB) Infos und Bestellung unter info@wbw-fortbildung.de.


Neuer Ausbildungsordner für Gewässerführer

Des neue Ausbildungsskript für Gewässerführer (2018, ca. 250 Seiten) ist da und kann für 35.00€ bestellt werden. Die Ausbildungsunterlagen wurden komplett überarbeitet und erneuert.
Inhalt Fachwissen: Geologie, Hydrologie, Hochwasser, Geschichte, Entwicklung, Lebensraum, Gefährdung, Nutzung
Inhalt Praxis: Konzeption einer Führung, BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung), Methodensammlung


Gewässerführerausbildung 2019

An der Wutach und der quellregion Donau werden neue Gewässerführer ausgebildet. Die Ausbildung beginnt im März 2019 und umfasst 10 Wochenenden (Freitag/Samstag). Alle Infos zu den Inhalten und der Organisation finden Sie im Infoflyer. (1,017 MiB)


Wasser-Forscher-Box

Zur kostenlosen Ausleihe bei der WBW
Die WBW Fortbildungsgesellschaft bietet zur Unterstützung der gewässerpädagogischen Arbeit die Wasser-Forscher-Box an. Die outdoortaugliche Box bietet Möglichkeiten zur Vor- und Nachbearbeitung von Geländeeinheiten sowie Materialien für die Geländearbeit selbst. Die enthaltenen Spiele lassen sich an unterschiedliche Altersgruppen anpassen. Infos und Bestellung unter info@wbw-fortbildung.de.