HomeTätigkeitenErfahrungsaustausch Betrieb Hochwasserrückhaltebecken
Bildquelle: Joachim Wald, Berichtsband 15. Jahrestagung, 2008
 

Betriebsbeauftragter

Der Betriebsbeauftragte fungiert als Betriebsleiter und überwacht verantwortlich den Betrieb eines oder mehrer Hochwasserrückhaltebecken. Er ist verantwortlich für die Einhaltung aller Vorschriften, die sich auf das Becken beziehen.
Gemeinsam mit dem Stauwärter stellt er sicher, dass die Anlage jederzeit betriebsbereit ist. Als technische Führungskraft ist er Ansprechpartner in allen technischen Fragen rund um das Rückhaltebecken. Im Hochwasserfall ist er über die Situation am Becken informiert und trifft alle wesentlichen Entscheidungen zum Vorgehen.

Typ Name Datum Größe
pdf Aufgaben und Qualifikation von Betriebsbeauftragten.pdf 15.11.2016 233,1 KiB